Schrift vergrößernStartseiteImpressum
NaturFreunde Hessen
Startseite

Was ist der Lärmaktionsplan?

Wir wehren uns gegen Fluglärm und Schadstoffe.Der Lärmaktionsplan ist ungenügend!Wir nehmen Stellung und fordern wirksamen Schutz!


Liebe NaurFreundinnen, liebe NaturFreunde,
liebe Kolleginnen, liebe Kollegen,

die NaturFreunde Hessen schließen sich dem Aufruf der Bürgerinitiativen an, gegen den vom RP Darmstadt erarbeiteten Lärmaktionsplan schriftlich Stellung zu nehmen.

Nachstehend und im Anhang nähere Informationen.

Bitte beteiligt Euch!

Leitet die Mail weiter!

Mit solidarischen Grüßen
Jürgen Lamprecht
NaturFreunde Hessen

Wir wehren uns gegen Fluglärm und Schadstoffe.
Der Lärmaktionsplan ist ungenügend!
Wir nehmen Stellung und fordern wirksamen Schutz!

Was ist der Lärmaktionsplan?
Von der Öffentlichkeit fast unbemerkt hat das Regierungspräsidium Darmstadt den sogenannten
Lärmaktionsplan (auch LAP genannt) für den Flughafen Frankfurt am 3.September
2012 veröffentlicht. Dieser hätte laut dem Gesetz zur Bewertung und Bekämpfung von
Umgebungslärm schon 2008 vorgelegt werden müssen. Offenbar liegt der bewusste Grund
für die Verspätung darin, dass man zunächst eine maximale Belastung durch Inbetriebnahme
der Landebahn Nordwest abwarten wollte. Die Aufgabe der Lärmaktionsplanung ist die
Bewertung der Lärmsituation und die Formulierung von Maßnahmen, Konzepten und Strategien,
um unter Beteiligung der betroffenen Öffentlichkeit, der zuständigen Fachbehörden
und Baulastträger zur Lärmreduzierung beizutragen und Lärmbelastungen entgegen zu
wirken.
Bis zu 14 Tage nach Ende der Auslegungsfrist können Stellungnahmen
abgegeben werden, d.h. bis zum 19. Oktober 2012 müsste Ihre Stellungnahme eingegangen
sein.

Wie gehe ich vor?
Formulieren Sie eine Stellungnahme zur Ihrer persönlichen Lärmbetroffenheit und schicken
Sie diese an folgende Adresse:
Regierungspräsidium Darmstadt - Luisenplatz 2 - 64283 Darmstadt

Ein Mustertext ist beigefügt.

Alle Informationen, weitere Mustertexte und einen Leitfaden für die Erstellung
einer individuellen Stellungnahme finden Sie auf der Internetseite: www.fluglaermaktionsplan.
wordpress.com

Downloads

LAP_Faltblatt (0.65 MB)