Schrift vergrößernStartseiteImpressum
NaturFreunde Hessen
Startseite

Eröffnung des Natura Trails „Kühkopf“ am 20.08.2017 in Stockstadt am Rhein

 

Die NaturFreunde Groß-Gerau und das Umweltbildungszentrum Schatzinsel Kühkopf eröffnen den Natura Trail „Kühkopf“ am 20. August 2017 um 10.00 Uhr am Umweltbildungszentrum Schatzinsel Kühkopf. Natura Trails sind Wanderwege, die durch Natura 2000-Schutzgebiete führen. Natura 2000 ist ein europaweites Netz von Schutzgebieten zum Erhalt der biologischen Vielfalt.

Der in Kooperation der beiden Veranstalter entwickelte Natura Trail „Kühkopf - Hotspot der Artenvielfalt“ führt in das FFH- Gebiet „Kühkopf-Knoblochsaue“ und gleichzeitig in das Vogelschutzgebiet „Hessisches Ried mit Kühkopf-Knoblochsaue“.

„Natura Trails in Hessen“ ist ein auf zwei Jahre angelegtes Projekt der NaturFreunde Hessen. Es wird gefördert vom Hessischen Ministerium für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz. Ziel ist die Einrichtung von hessenweit bis zu zehn Natura Trails in Natura 2000-Gebieten mit unterschiedlichen Lebensräumen, um so das Bewusstsein und Verständnis für den Schutz von charakteristischen Tieren, Pflanzen und Landschaftstypen vor der eigenen Haustür zu stärken. Der erste hessische Natura Trail wurde im September 2016 in Mörfelden-Walldorf eröffnet.

Die feierliche Eröffnung des nunmehr sechsten hessischen Natura Trails wird der Landrat des Kreises Groß-Gerau Thomas Will vornehmen. Im Anschluss findet eine Begehung des ca. 7 km langen Natura Trails statt.

Die NaturFreunde und das Umweltbildungszentrum freuen sich auf zahlreiche Besucherinnen und Besucher, für die ein kleiner Imbiss und Getränke bereitstehen. Es wird darum gebeten, die Parkplätze an der Stockstädter Altrheinbrücke zu nutzen. Ein Befahren des Naturschutzgebietes mit KFZ ist nicht möglich. Das Umweltbildungszentrum erreicht man in 5 Minuten zu Fuß.

Rainer Gilbert

Projektleiter

eMail: rainer.gilbert@naturfreunde-hessen.de Tel.: +49 176 4199 8306